Froniustraining – Eigenverbrauchoptimierung

23.10.2018 |
Das Training fand am Hauptstandort von Fronius, in Sattledt statt.
Thema der Weiterbildung war, wie man den Eigenverbrauch eines Hauses mit einer Photovoltaikanlage verbessert.

Da sich die Einspeisung des überschüssigen PV – Stroms ohne erhöhter  Einspeisevergütung nicht rechnet versucht man,
den Überschuss ,falls vorhanden, in eine Batterie oder in ein Elektroauto zu laden.
Oder man installiert einen Fronius Ohmpilot, der den den Überschuss zur Warmwasseraufbereitung verwendet.
Der Ohmpilot kann verschiedene Heizelemente stufenlos ansteuern.

Beim Training wurden die verschiedensten Möglichkeiten gezeigt, wie der Eigenverbrauch durch Einsetzung eines Ohmpilot oder einer Ladestation verbessert werden kann.

 

POLITIK BLOCKIERT SONNENSTROMAUSBAU und damit die Klimaziele

14.09.2019 | Für eine umweltfreundliche Stromversorgung muss in den nächsten Jahren vor allem Sonnenstrom stark ausgebaut werden. Der ohnehin zu geringe Sonnenstromausbau droht einzubrechen, wenn Förderschienen für Photovoltaik-Anlagen und Stromspeicher im nächsten Jahr nicht nachbesetzt werden. Um einen echten Ausbau zu schaffen, ist ein Förderbudget von 36 Mio. Euro notwendig. Das …

Das intelligente PV-Modul aus Österreich

07.03.2019 | Die nächste PV-Generation ist da, das Allround MAXIM Plus Modul von den Marktführern PVP Photovoltaik und maxim integrated. Außerdem in Zusammenarbeit mit Fronius, damit das komplette System abgestimmt ist und so das Maximum aus der PV – Anlage geholt werden kann. Herkömmliche PV-Anlagen haben vor allem ein Problem: …

SMARTFOX – Advanced Technikerschulung

18.02.2019 | Wir waren bei einer SMARTFOX – Schulung in Altenmarkt im Hotel Kesselgrub. In der Schulung wurden die Funktionen und Anwendungsbeispiele für den neuen SMARTFOX PRO präsentiert und erklärt. Die intelligente Technologie von SMARTFOX PRO leitet Ihre überschüssige Solarenergie automatisch an Verbraucher innerhalb Ihres Hauses weiter und verbessert somit …