Neue Förderung vom Land Salzburg; Betriebliche Photovoltaik-Anlagen

Ab 1.1.2017 ist die Erweiterung von bestehenden Photovoltaik-Anlagen wie auch die Errichtung von Anlagen mit einer Leistung von bis zu 300 kwpeak Förderbar.

Die Förderung besteht bei einer Anlagengröße von über 5 kWpeak aus einem Sockelbetrag von 1.000 Euro und aus einer leistungsabhängigen Förderung pro kWpeak, die sich nach den zurechenbaren, erreichten kWpeak der Anlage wie folgt staffelt:

6.-10. kwpeak

500 Euro

11.-25. kwpeak

300 Euro

26.-300. kwpeak

100 Euro

Beispiel: Ein Unternehmen errichtet auf seinem Betriebsdach eine Photovoltaik-Anlage mit einer Leistung von 30 kWpeak. Die Kosten inkl. Installation betragen rund 50.000 Euro. Der Zuschuss wird wie folgt berechnet:

 

Sockelförderung: 1000€

6-10kw (5 x 500€): 2500€

11-25kw (15 x 300€): 4500€

26-30kw (5 x 100€): 500€

Mögliche Förderung: 8500€

 

Zusätzlich kann das Unternehmen eine Förderung aus dem Klima- und Energiefonds für das 1. bis 5. kWpeak beantragen.

Die Errichtung einer Photovoltaik-Speicheranlage wird mit 600 Euro je kWh Brutto-Speicherkapazität (maximal 12 kWh Brutto-Speicherkapazität) gefördert.
Also 7.200 Euro mögliche Förderung für den Batteriespeicher Zb. (Fronius Symo Hybrid Batterie 12.0)

Die im Vorfeld der Antragstellung in Anspruch genommene Beratung (siehe unten) wird anlässlich der Förderung der Photovoltaik-Anlage bzw. Photovoltaik-Speicheranlage  im Ausmaß von bis zu 50 % der angefallenen Beratungskosten bzw. mit maximal 400 Euro unterstützt.

weitere Infos und Unterlagen unter:
https://www.salzburg.gv.at/themen/wirtschaft/wirtschaftsfoerderung/unternehmensaktivitaeten/betriebliche-photovoltaik

POLITIK BLOCKIERT SONNENSTROMAUSBAU und damit die Klimaziele

14.09.2019 | Für eine umweltfreundliche Stromversorgung muss in den nächsten Jahren vor allem Sonnenstrom stark ausgebaut werden. Der ohnehin zu geringe Sonnenstromausbau droht einzubrechen, wenn Förderschienen für Photovoltaik-Anlagen und Stromspeicher im nächsten Jahr nicht nachbesetzt werden. Um einen echten Ausbau zu schaffen, ist ein Förderbudget von 36 Mio. Euro notwendig. Das …

Das intelligente PV-Modul aus Österreich

07.03.2019 | Die nächste PV-Generation ist da, das Allround MAXIM Plus Modul von den Marktführern PVP Photovoltaik und maxim integrated. Außerdem in Zusammenarbeit mit Fronius, damit das komplette System abgestimmt ist und so das Maximum aus der PV – Anlage geholt werden kann. Herkömmliche PV-Anlagen haben vor allem ein Problem: …

SMARTFOX – Advanced Technikerschulung

18.02.2019 | Wir waren bei einer SMARTFOX – Schulung in Altenmarkt im Hotel Kesselgrub. In der Schulung wurden die Funktionen und Anwendungsbeispiele für den neuen SMARTFOX PRO präsentiert und erklärt. Die intelligente Technologie von SMARTFOX PRO leitet Ihre überschüssige Solarenergie automatisch an Verbraucher innerhalb Ihres Hauses weiter und verbessert somit …