Wann steigen sie auf eine VoIP-Telefonanlage um?

20.12.2019 | Die Telekom bietet ab 2020 generell nur mehr Telefonanschlüsse mittels SIP-Trunk Zugang an. Das bedeutet man bekommt ein DSL-Internetmodem und dazu die Zugangsdaten der SIP-Anmeldung für die Telefonnummer. Alternativ wird auf diesem Modem ein ISDN-Anschluss freigeschalten um eine bestehende ISDN Telefonanlage weiterverwenden zu können.
Notbetrieb mittels Fernspeisung vom Amt oder Gebühreninformation (Hotel Zimmerabrechnung) gibt es jedoch nicht mehr! Auch ist bei einer Störung der Internetleitung für die ISDN Anlage der ISDN Port immer noch synchron und somit ok. ISDN Alarmwählgeräte wird also eine funktionierende Amtsleitung vorgegaukelt obwohl keine Verbindung möglich sein kann. Fernwartungen von Telefonanlagen mittels ISDN-Modem funktionieren auch nicht mehr!

Es ist also einiges zu beachten bei Umstellung von ISDN auf IP-SIPTrunk.

Wir können ihnen dabei helfen!
Wir sind Telefonanlagen Anbieter für Cloud und vor Ort Lösungen inkl. Hosting in Salzburg, 3CX Lizenz, regionale Rufnummer und SIP Trunk Amtseitungen. Den richtigen Internetanschluß bekommen sie von uns auch.

Eine Variante wäre zum Beispiel die Lösung vom Hersteller 3CX.
Ihre Telefonanlage, Lokal bei ihnen auf einer Hardware oder in der Cloud bei uns im regionalen Rechenzentrum in Salzburg.
3CX ist eine Telefonanlage auf offenen Standards, welche – per Windows oder Linux, als virtuelle Telefonanlage oder Cloud-Telefonanage – alle Vorteile einer modernen Unified Communications & Collaboration Lösung umfasst: Mobilität, Präsenzanzeige, integrierte Webkonferenzen, Contact Center Features, uvm.
Unternehmen jeder Größe und Branche profitieren von den Kostenvorteilen von Voice-over-IP, einer einfachen Installation & Verwaltung sowie der freien Wahl des VoIP-Anbieters. Und das alles zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis am Markt – flexibel, skalierbar und völlig auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet.
3CX ist für beliebig viele Nebenstellen kostenfrei und beinhaltet eine 40-tägige gratis PRO-Edition –  anschließend ist 3CX zu kostengünstigen jährlichen Preisen verfügbar. (keine Lizenzierung pro Nebenstelle)
– günstige Preise je Telefonanlage statt teure Lizenzen je Nebenstelle
– einfache Selbstverwaltung ohne Bedarf an Mitarbeiterschulung
– Aussendienstmitarbeiter/Geschäftsreisende sind über ihre Festnetz-Telefonnummer + Durchwahl erreichbar
– niedrigere monatliche Gesprächskosten dank Voip-Provider

Maximale Mobilität dank Android und iOS VoIP Apps

Nutzen Sie die Freiheit von VoIP mit der Flexibilität Ihres Smartphones, um die Grenzen Ihrer mobile Kommunikation zu sprengen. Mit einer Business VoIP App für Android oder iOS können Sie Ihr Büro buchstäblich überallhin mitnehmen. Eine solche VoIP App ermöglicht es Ihnen, über Ihre Büro-Rufnummer eingehende Anrufe direkt per Smartphone anzunehmen. Auch die Weiterleitung an Kollegen ist ganz einfach, anstatt Kunden bitten zu müssen, eine andere Nummer zu wählen. Stellen Sie sich die Kosteneinsparungen für die monatlichen Mobilgespräche Ihres Unternehmens vor.

Die mobilen VoIP Apps für Android und iOS von 3CX sind völlig kostenlos nutzbar und ohne zusätzliche Zusatzkosten direkt in Ihre Telefonanlage integriert. Mit einer modernen und intuitiven Oberfläche wird Anwendern die gesamte Palette an Unified Communications Funktionen geboten, inklusive Präsenz, Chat, Konferenzen und vieles mehr. Erhöhen Sie die Erreichbarkeit und Produktivität Ihrer mobilen Mitarbeiter und stellen Sie sicher, dass ab sofort kein Anruf mehr verpasst wird!
keine kostenpflichtige Lizenzierung für Softphones
die fortschrittlichsten und zuverlässigsten VoIP Softphones für Android und iOS im Markt
“PUSH”-Unterstützung für längere Akkulaufzeiten
integrierter SIP-Tunnel/-Proxy zur Vermeidung von Firewall-Problemen
– Kontrolle des Präsenzstatus von Kollegen (bzw. Besetztanzeige)
– One-Number-Konzept für standortunabhängige Erreichbarkeit

ekt ist offizieller Partner in Kuchl und Salzburg von 3CX, einem der führenden Anbieter von VoIP Telefonanlagen.

28.03.2019 | Ihre 3CX IP-Telefonanlage, Ihre Bedürfnisse: Lokal oder in der Cloud Eine Telefonanlage, welche – lokal oder in der Cloud installiert und gewartet – alle Vorteile einer modernen Unified Communications & Collaboration Lösung umfasst. Das ist 3CX. Sie profitieren von einer mobilen Anbindung Ihrer Außendienstmitarbeiter sowie integrierten Web- und Videokonferenzen. …

Die Zukunft der Telefonie ist Voice-over-IP

30.02.2019 | Sehr geehrte Kunden, die Abschaltung von ISDN durch die Telekom rückt immer näher. Wo stehen Sie mit Ihrer Telefonanlage? Sie nutzen Voice-over-IP (VoIP) und SIP-Trunking schon seit einer Weile? Dann profitieren Sie hoffentlich bereits von allen Vorteilen. Die neue Technik ermöglicht skalierbare Anschlüsse, Zusatzfunktionen für Unified Communications und …

PASCOM – Die VoIP „all in one solution“

24.01.2019 | Wir waren in Regensburg bei PASCOM, um sich deren VoIP-Cloud Lösung genauer anzusehen. PASCOM ist ein Unternehmen das sich auf die VoIP – Telefonie spezialisiert hat und eine wirklich tolle Lösung entwickelt hat. Sie bieten eine dezentrale Lösung an, wo die Telefonanlage vor Ort beim Kunden steht an und …